Einladung des Gemeinderats zum Frankfurt-Tempel im Jahr 2020

Liebe Geschwister der Gemeinde Landshut,

 

im Jahr 2019 haben Mitglieder der Gemeinde mit großer Freude sich zusammengetan und an zwei Terminen den Tempel in Freiberg besucht.

 

Motiviert durch die positiven Reaktionen auf diese Aktion, hat der Gemeinderat den Entschluss gefasst, auch im Jahr 2020 diese Tradition fortzusetzen und hat zwei Termine für Gemeinde-Tempelfahrten festgelegt.

 

Wir laden Sie also ein, an den Terminen

  • Donnerstag, 27. bis Samstag, 29. Februar 2020 und
  • Donnerstag, 27. bis Samstag, 29. August 2020

mit andern Mitgliedern der Gemeinde zum Tempel zu fahren.

 

Im Jahr 2020 wird allerdings einiges anders sein:

  • Seit Oktober 2019 ist der Frankfurt-Tempel wieder im Betrieb und der Pfahl München gehört zum Distrikt dieses Tempels. Wir werden also 2020 nach Friedrichsdorf fahren.
  • Die Reservierung von mehreren Betten im Voraus ist nicht mehr möglich. Jeder Teilnehmer muss also rechtzeitig für sich bzw. für seine Familie eine Zimmerreservierung direkt beim Gästehaus des Tempels vornehmen. Telefonnummer und E-Mail-Adresse finden Sie weiter unten.
  • Wir planen für diese Tempelbesuche eine Anreise bereits am Donnerstag. So bleibt mehr Zeit für Heilige Handlungen im Haus des Herrn. Wer am Donnerstag nicht freibekommt, kann auch später dazustoßen.

Kommen Sie mit zum Haus des Herrn nach Frankfurt! Wir regen an, dass Sie jetzt schon Ihren Urlaub entsprechend planen und die Zimmerreservierungen vornehmen. So können Sie sicher sein, dass Sie einen Platz im Gästehaus bekommen.

 

Für die Zimmerreservierung wenden Sie sich an das Empfangsteam des Frankfurt-Tempels:

Falls Sie Hilfe bei der Anmeldung benötigen, wenden Sie sich an die Mitglieder der Ältestenkollegiumspräsidentschaft oder der FHV-Leitung.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme bei unseren Tempelfahrten im Jahr 2020.

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Die Mitglieder des Gemeinderats in Landshut